Language
Facebook Kontakt Downloads Impressum
Language
Login
Irische Bodhran Basic/Medium mit Dave Boyd

Irische Bodhran Basic/Medium mit Dave Boyd

 

Dieser Kurs ist Bestandteil von Tamburi 2-Days
vom 31.07.  bis 01.08.2017

09.00 - 09.30 Uhr - Warm-Ups mit verschiedenen Dozent/innen
09.45 - 13.15 Uhr - Unterricht mit Dave Boyd
13.15 - 14.30 Uhr - Mittagspause
14.30 - 16.00 Uhr - Tutti-Programm (Vorträge, Clinics, Kurz-Workshops, Präsentationen...)

 

Zeit: täglich 9.45 - 13.15 Uhr
Ort: E-Werk, Freiburg
Dozent: Dave Boyd (Irland)
Instrumente: Irische Bodhran (gerne eigene Instrumente mitbringen!)
Kursinhalt:

In diesem Kurs widmen wir uns der äußerst populären und sehr ausdrucksstarken irischen Rahmentrommel Bodhran. Neben diversen Schlagtechniken mit Stick oder Hand werden gängige Rhythmusstrukturen irischer Musik, sowie Ideen für die Anwendung der Bodhran in anderen musikalischen Kontexten behandelt. Zudem wird es eine kurze Einführung in das Spiel mit Knochen geben. Etwas Vorerfahrung mit Rahmentrommeln sind von Vorteil.

Kurssprache: Deutsch/Englisch
Niveau: Basic/Medium = Geringe bis gute Vorkenntnisse auf den angegebenen Instrumenten oder gute musikalisch-rhythmische Vorkenntnisse auf anderen Instrumenten

 

NEU IN DIESEM JAHR:
Zweitägige, extra buchbare Workshops mit verschiedenen Dozent_innen von 16.15-17.45 Uhr als Zusatzprogramm - mehr Infos HIER!

Sonstiges:

  • An den gebuchten Kurstagen bieten wir für die Tamburi-Mundi-Konzerte am Abend ermäßigte Ticketpreise an. Da die Konzerte stets gut besucht sind, empfehlen wir die Tickets vorab zu reservieren! Hierzu erhalten alle Teilnehmenden rechtzeitig eine Vorbestell-Liste.
  • Ihr sucht eine günstige Unterkunft? Tipps und Informationen HIER!
  • Möglichkeiten günstig Mittag zu essen gibt es im E-Werk-Restaurant "la Centrale".

    Noch Fragen? Ihr könnte uns gerne unter info@tamburimundi.com kontaktieren oder auf dem Anmeldeformular eine Nachricht hinterlassen!

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.