Language
Facebook Kontakt Downloads Impressum
Language
Login
Dozent/innen Leser

Matthias Haffner (Deutschland)

Bio

Matthias Haffner, geboren 1967 in Deutschland, beginnt seine musikalische Karriere in Berlin als Perkussionist verschiedener Jazz-, Funk- und Weltmusik Combos. 1996 beschließt er, in die Niederlande überzusiedeln, um dort Perkussion an der Hochschule für Musik in Rotterdam zu studieren. Haffner schließt sein Studium im Jahr 2002 ab, sein Herz schlägt  im Rhythmus des brasilianischen Samba, seine Füße im Puls der kubanischen Clave, seine Hände sind unaufhörlich auf der Suche nach etwas Schlagbarem. Viele Reisen bringen ihn zur Quelle neuer Inspirationen: Brasilien, Cuba, Afrika, Indien, USA und Europa. Vollkommen verfällt er der Faszination brasilianischer Musik, während er mit seinem Pandeiro (einer brasilianische Rahmentrommel) quer durchs ganze Land reist, mit den einheimischen Musikern spielt und den Samba lebt. Während seiner kommenden zahlreichen Brasilienreisen vertieft Haffner sein Wissen über die brasilianische Musik, trifft die besten Pandeiro-Spieler von Pernambuco bis Bahia, Minas Gerais, Rio und São Paulo. Eine Video-Dokumentation seiner musikalischen Forschungsreise ist in Arbeit.

Mit einem Musikerkollegen aus den Niederlanden schreibt er ein Standart-Werk über die Kultur der sogenannten “Bloco Afro” aus Bahia, einem Bundesstaat im Nordosten von Brasilien. Das Buch wird Anfang 2017 in englischer, deutscher und niederländischer Sprache erscheinen und hoffentlich das Herz vieler Samba-Reggae-Fans höher schlagen lassen!

Nach 20 Jahren intensiver musikalischer Betätigung in den Niederlanden, beschließt Haffner, zu seinen Wurzeln nach Deutschland zurückzukehren. Er wohnt seit 2016 in Berlin, um von hier aus seine musikalischen Tätigkeiten fortzusetzen. Momentan nimmt Haffner eine umfangreiche Lehr-DVD über das Pandeiro auf. Produzent ist der weltweit renommierte Rahmentrommler David Kuckhermann, in dessen DVD-Label "one world percussion" die DVD erscheinen wird.

Haffner spielt und spielte in zahlreichen Bands und Projekten, unter anderem mit Stars wie Paulinho da Viola, Paulo Moura, Bana, Zuco 103, den Rotterdamer Philharmonikern etc.

Seit 2000 gibt Haffner Workshops in brasilianischer Perkussion und dem Pandeiro weltweit: New York, London, Paris, Tamburi Mundi Freiburg, Toulouse, Bordeaux, Lissabon etc. Matthias Haffner hatte die Ehre, unter anderen bei bei folgenden Meistern der Percussion Unterricht zu nehmen und Workshops zu folgen: Marcos Suzano, Guello, Mestre Marçal, Robertinho Silva, Celsinho Silva, Kiko Freitas, Changuito, Orestes Vilato, Armando Peraza, Ralph Irizarry, Michael Spiro, John Santos, Dom Um Romao, Luis Conte, Zohar Fresco, David Kuckherman, Carlo Rizzo, Bernardo Aquilar, Oscar Bolão usw.

Zurück

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.