Language
Facebook Kontakt Downloads Impressum
Language
Login
Aktivitäten
photo by Ellen Schmauss

Aktivitäten

2015 - Tamburi Mundi Freiburg e.V. - Projekt:
„Singen und Trommeln - Rhythmen und Lieder der Welt“ - ein interkulturelles Quartiersprojekt in Freiburg

Zusammen mit dem Verein „Unterwiehre International – Bewohner-INI e.V.“ und mit Hilfe einer Projektförderung durch die Solidarenergie Freiburg konnte der Tamburi Mundi Freiburg e.V. 2015  ein interkulturelles Sing-und Trommelprojekt für Bewohner/innen des Freiburger Quartiers „Westlich der Merzhauser Straße“ anbieten, wo sich auch der Sitz des Tamburi Mundi Freiburg e.V. befindet. Hier leben etwa 3000 Menschen aus mehr als 70 Nationen. 

Das Projekt wollte im Quartier einen interkulturellen, musisch-kreativen Fokus schaffen durch die Möglichkeit, sich regelmäßig zu treffen und die gemeinsame Freude an Singen, Musik, Rhythmus und Kreativität zu erleben.

Schon nach wenigen Abenden (unter der humorvoll-warmherzigen Leitung des Musikpädagogen Heiner „Rico“ Kirsch), an denen gesungen, getrommelt, geklatscht und vieles ausprobiert wurde, stand für die Teilnehmenden fest, dass diese Begegnungsmöglichkeit eine große Bereicherung für das Quartier ist und unbedingt weiter gehen sollte.
Durch das Kennenlernen verschiedener Rhythmen fand ein interkultureller Austausch statt – weniger über Intellekt und Worte, sondern über musikalische und rhythmische Wahrnehmung und gemeinsames Erleben.
Höhepunkte waren sicher die zwei Auftritte auf dem 10. Tamburi Mundi Festival im August - der Funke sprang spürbar über!

Ein ganz herzliches Dankeschön an die Solidarenergie und die Bewohner-INI Unterwiehre International!

 

 

 

2014- Tamburi Mundi Freiburg e.V. - Projekt:
Die Trommelgruppe "Kontakt" des Marienheim Bambach beim Tamburi Mundi Trommelzug

"Kontakt" hatte sich in den Monaten zuvor unter der fachlichen Leitung der Musikpädagogin Ingrid Kloos aus einer Gruppe von fünf Personen mit und sechs Personen ohne Behinderung zusammengefunden. Gemeinsam erarbeiteten sie ein beachtliches Repertoire an temporeichen, rhythmischen Trommel- und Gesangsstücken.

Zum Festivalauftakt im August hatte "Kontakt"  beim Tamburi-Mundi-Trommelzug an mehreren Orten in der Freiburger Innenstadt und im Eschholz-Park kurze Einzelauftrittenvor einem interessierten und begeistert mitgehenden Publikum. Für alle Mitglieder der Trommelgruppe war dies ein eindrucksvoller Höhepunkt der vielen Abende des gemeinsamen Musizierens und Trommelns.

Gefördert von:

 

2010 - Tamburi Mundi Freiburg e.V. -"Internationales Rahmentrommel-Projekt in Freiburg"

Unter Anleitung verschiedener Dozenten traf sich eine bunt gemischte, internationale Gruppe im Alten Wiehre Bahnhof Freiburg. Bei mehreren Treffen lernten die Teilnehmer/innen auf verschiedenen Rahmentrommeln einfache Rhythmen zu spielen. Im Mittelpunkt standen vor allem türkische, arabische, italienische und persische Rhythmen.

In einem zweiten Schritt präsentierten einzelne Teilnehmende selbst passende Lieder oder Tänze zu den Rhythmen – einfache Lieder oder Tanzschritte, die sie der Gruppe weiter vermitteln konnten.

In mehreren Proben wurden dann Stücke erarbeitet und eingeübt. Ein Ziel der Gruppe war eine Aufführung beim Rahmentrommelfestival Tamburi Mundi im August 2010 und weitere Präsentationen bei interkulturellen Veranstaltungen des Kulturamtes Freiburg, sowie unserer Kooperationspartner.

Das Projekt wurde gefördert durch:

 

Kooperationspartner waren:

  • Südwind e.V.
  • Türk HOG
  • Sprachschule iOR
  • Arabia Institut
  • Akademische Plattform Freiburg e.V.

 

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.